NEWS

NEWS

JAHRESTAGUNG 2019

Jahrestagung 2019 - Titel: Wie können wir in Zukunft genügend Fachpersonal für den Pflege- und Behindertenbereich gewinnen? 13. November 2019, Eisenstadt

Das Österreichische Komitee für Soziale Arbeit trauert um

Rudolf Hundstorfer (1951-2019)

Ehrenpräsident des ÖKSA von 2008 bis 2016

Rudolf Hundstorfer, ehemaliger Sozialminister und als solcher mehr als sieben Jahre lang Ehrenpräsident des ÖKSA, ist am Dienstag, dem 20. August 2019 im Alter von 67 Jahren unerwartet verstorben. Wir danken einem großen Sozialpolitiker und stets zuverlässigen Mitstreiter für eine solidarische Gesellschaft, und wir trauern um einen zutiefst herzlichen Menschen, Wegbegleiter und Freund.

Michael Opriesnig
neuer Präsident des ÖKSA

Michael Opriesnig ist am Mittwoch, den 21.11. 2018 zum neuen Präsidenten des Österreichischen Komitees für Soziale Arbeit gewählt worden und folgt Michael Chalupka in dieser Funktion.

„Ich freue mich über die neue Aufgabe“, sagt Michael Opriesnig, stellvertretender Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes. „Ich werde mich mit den Kolleginnen und Kollegen aus all den engagierten Organisationen dafür einsetzen, dass benachteiligte Menschen genügend Aufmerksamkeit erhalten und möchte den Dialog im Sinne der Menschen fördern, die unsere Hilfe brauchen.“